Meister für Veranstaltungstechnik

Als „Meister-“ geführter Betrieb beraten und unterstützen wir Sie bei folgenden Themen:

  • Veranstaltungs- und sicherheitstechnische Planung von Events „Indoor“ und „Open Air“
  • Machbarkeitsanalyse
  • Praktische Umsetzung von rechtlichen Erfordernissen
  • Betreuung von Versammlungsstätten, z.B. Stadthallen
  • Sicherheitstechnische Begehung und Abnahme von Veranstaltungen
  • Stellung des „Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik“ gemäß §§39, 40 SBauVO/VStättV
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Planung und Durchführungen von Unterweisungen
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten für Großveranstaltungen (z.B. Open Air) in Abstimmung mit den Behörden sowie unter Einbeziehung von aktuellen Ereignissen und Erfahrungen
  • Erfordernis von Schallpegelmessungen

 

Markus Thiel
(Meister für Veranstaltungstechnik  – Fachrichtung Bühne/Studio)

 

Neues Material

Event Pro investiert weiter in Produkte von ProAudio Technology.

Ab sofort bereichert das brandneue Vertical Array VT16 unser Angebot.
Bereits beim ersten Live-Einsatz konnte das VT16 direkt überzeugen. Die beeindruckende Direktheit und Dynamik traut man dem kleinen Lautsprecher gar nicht zu. Dass man bereits in kleinen Arrays die Lowmids etwas absenkt, hat mich schon überrascht.

Das VT16 ist ein kompaktes und potentes System, das richtig Spaß macht.
Im Bassbereich setzen wir auf die bewährten SW18-Subs.

Meister

Mit Bestehen der letzten Prüfungsteile vor der IHK Köln darf sich Firmeninhaber Markus Thiel ab sofort „Meister für Veranstaltungstechnik – Fachrichtung Bühne/Studio“ nennen!

Neue Website

EventPro bekommt eine neue Website.

Rosenmontagsparty Stadthalle Beverungen 2016

loading
×